Division 2 - Italien GP - Livestream ab 18:20 Uhr

Die Italien Wochen stehen in der GSO auf dem aktuellen Sommerplan. Den Anfang macht dabei wie bereits in Belgien die Division 2. In der Nachwuchsserie der VFC geht es derzeit in die heiße Phase des Meisterschaftskampfes. Will Jörn Dicks (Afelian) noch eine Chance auf den Titel haben, muss er in Monza liefern und seinen Kontrahenten Jan Winter (Kostec) schlagen. Dabei bekommt Dicks die Rückendeckung von Teamkollege Alexander Hess und dürfte auch auf Grund der bisherigen Trainingszeiten gute Karten haben. Wäre da nicht Heiko Kolvenbach (Buttler-Pal). Der Sieger aus Belgien könnte am Ende wieder derjenige sein, der die Spitze vorne durcheinanderwirbelt.


Den kompletten Rennabend in Monza gibts wie immer live auf GSO TV ab 18:20 Uhr zu sehen. Als Kommentatoren begleiten dich Julian Kopp und Sven Schubert durch den Grand Prix.


Hier gehts zum D2 Livestream in Italien: