Quali-Reihenfolge steht - Peters unter Druck!

Aktualisiert: 9. Juli 2020

VFC goes Ski-Alpin!


Nachdem das Quali-System im Laufe der Saison öfters kritisiert wurde, entwickelte die Ligaleitung ein neues System, um die Qualifikation für das Rennen neu zu gestalten.

Nach Vorbild des Ski-Alpin-Zirkusses wurde im Vorfeld des Ungarn-GPs erstmals die Qualifikations-Startreihenfolge ausgelost.

Das Ergebnis überrascht und verspricht Spannung.

Dass Kevin Peters direkt zu Beginn der Quali fahren muss, dass ist dem Full-Send-Pilot bereits bekannt. Mit der 2. Startposition steht Kevin Peters dennoch unter Druck, da WM-Titel-Konkurrent Denny Weller mit Startposition 11 deutlich bessere Streckenverhältnisse haben dürfte.

Die besten Streckenbedingungen in der Qualifikation dürfte Razor-Fahrer Bastian Paisler haben, der am Schluss der Qualifikation seine gezeitete Runde fahren darf.


Die Quali-Reihenfolge im Überblick: